Gute günstige Tablets – Die besten günstigen Tablets 2020 im Test!

 

 

 

Gute günstige Tablets – Die besten günstigen Tablets 2020 im Test!

 

Tablets unter 200 Euro und unter 100 Euro:

 

Obwohl es viele Tablets zur Auswahl gibt, ist die Palette der billigen Tablets eher begrenzt. Daher enthält dieser Leitfaden die besten Billigtablets nicht in großer Zahl, aber Sie können sicher sein, dass alle Optionen, die wir aufgenommen haben, großartig sind – und auch sehr preiswert.

Und obwohl die Optionen zahlenmäßig begrenzt sind, sind sie nicht übermäßig begrenzt in Größe, Marke oder Betriebssystem. Das iPadOS-taugliche iPad 9.7 (2018), das Android-fähige Samsung Galaxy Tab A 10.5, das kompakte Lenovo Tab 4 8 Plus und das große Amazon Fire HD 10 sind zum Beispiel alle vorhanden.

Es sollte also etwas Passendes für Sie dabei sein. Und um Ihnen zu helfen, das beste und günstigste Tablet für Sie zu finden, haben wir nicht nur die wichtigsten Optionen aufgelistet, sondern auch einen kurzen Leitfaden zu jeder Option mit Spezifikationen, Vor- und Nachteilen und einem Link zu unserer vollständigen Rezension hinzugefügt.

Werfen Sie also einen Blick darauf, und wenn Ihnen nichts ins Auge fällt, betrachten Sie unseren Leitfaden zu den besten Tabletts, dem besten iPad oder den besten Android-Tabletts. Die Auswahl in diesen Listen wird in der Regel teurer sein, außer dort, wo es Überschneidungen gibt, aber sie werden alle die besten ihrer jeweiligen Kategorie sein.


Die besten billigen Tablets 2020 auf einen Blick:

Apple iPad 9.7 (2018)
Lenovo Tabelle 4 8 Plus
Amazonas-Feuer HD 10 (2019)
Samsung Galaxy Registerkarte A 10.5
Amazonas-Feuer HD 8 (2018)
Amazonas-Feuer 7 (2019)

1. Apple iPad 9.7 (2018)


Die beste billige Tablets, die Sie jetzt kaufen können

Gewicht: 469g | Abmessungen: 240 x 169,5 x 7,5 mm | Betriebssystem: iOS 13 | Bildschirmgröße: 9,7 Zoll | Auflösung: 1536 x 2048 | CPU: Apple A10 Fusion | Speicher: 32GB/128GB | Akku: 8827mAh | Rückfahrkamera: 8MP | Vordere Kamera: 1,2MP

+Gute Bildschirmqualität

+Leistungsstark für den Preis

-Apple-Stift kostet extra

-Design unverändert


Das iPad 9.7 (2018) ist das beste billige Tablet, das Sie im Moment kaufen können.

Es ist vielleicht nicht das neueste Einstiegsgerät auf dem Markt (das ist das iPad 10.2), aber das iPad 9.7 2018 hat immer noch eine Menge zu bieten – ganz zu schweigen von dem niedrigeren Preis, der es zu einem Kandidaten für diese Liste macht, während das neuere Modell nicht so ganz das Richtige ist.

Sie erhalten ein 9,7-Zoll-Display, das auf Gedeih und Verderb geringfügig kleiner ist als sein Nachfolger, plus viel Leistung unter der Haube für Ihre Apps und Spiele, und es wurde auf die neueste Software von Apple – iPadOS 13 – aktualisiert, so dass es mit den neuesten Funktionen und Sicherheitspatches auf dem neuesten Stand ist.

Das iPad 9.7 unterstützt auch den Stift von Apple für all Ihre Skizzierarbeiten und verfügt über ein hochwertiges Display. Und obwohl es nicht mehr das neueste Basisgerät von iPad ist, wird es als Apple-Gerät wahrscheinlich noch jahrelang mit Updates unterstützt werden.


2. Lenovo Tab 4 8 Plus



Das beste billige Android-Tablett, das es gibt

Gewicht: 300g | Abmessungen: 210 x 123 x 7mm | Betriebssystem: Android 7.0 | Bildschirmgröße: 8-Zoll | Auflösung: 1200 x 1920 | CPU: Snapdragon 625 | Speicher: 16GB/64GB | Akku: 4850mAh | Rückfahrkamera: 8MP | Vordere Kamera: 5MP

+Starke Leistung

+Hochwertiges Design

-Leicht verkratzbar

-Kamera ist nicht toll


Angesichts einer Flut von Smartphones und der Vielzahl von Produkten ist es schwierig, ein Gerät zu entwickeln, das genug Persönlichkeit hat, um aufzufallen, und genug Qualität, damit es sich lohnt, sich darum zu interessieren.

Mit dem Tab 4 8 Plus ist es Lenovo gelungen, etwas mit einem eigenen Geschmack zu produzieren, das den Markt der Android-Tabletts im mittleren Preissegment wieder interessant macht.

Wenn Sie bereits ein Android-Gerät besitzen, regelmäßig pendeln und etwas etwas Schöneres als ein Amazon-Tablett haben möchten, ist dies der naheliegende nächste Schritt.


3. Amazons – Fire HD 10 (2019)


Ein anständiges, großes, billiges Tablett

Gewicht: 504g | Abmessungen: 262 x 159 x 9,8 mm | Betriebssystem: Fire OS | Bildschirmgröße: 10,1-Zoll | Auflösung: 1920 x 1200 | CPU: Okta-Kern | Speicher: 32GB/64GB | Akku: bis zu 12 Stunden | Hintere Kamera: 2MP | Vordere Kamera: 2MP

+Großer, klarer Bildschirm

+Zuverlässige Batterielebensdauer

-Teilungs-Software

-Okay Lautsprecher


Das Amazon Fire HD 10 (2019) ist das neueste und beste von Amazons großen Tablets. Mit seinem 10,1-Zoll-Bildschirm mit einer Auflösung von 1200 x 1920 Pixeln ist es eine gute preiswerte Option insbesondere für Medien, vor allem, wenn Sie ein Amazon Prime-Abonnement haben.

Er ist auch auf Langlebigkeit ausgelegt und hat eine angemessene Akkulaufzeit, so dass Sie diesen Schiefer gerne überallhin mitnehmen können – solange die Größe keine Rolle spielt.

Sein größtes Problem ist dasselbe Problem, das alle Amazon-Tabletts haben, nämlich die Software, die Amazon-Produkte und -Dienste vorantreibt und keinen Zugang zum Google Play Store hat. Aber wenn Sie damit leben können, dann ist das Amazon Fire HD 10 (2019) eine starke, billige Alternative.

4. Samsung Galaxy Tab A 10.5 (2018)


Samsungs beste Budget-Tablette

Gewicht: 529g | Abmessungen: 260 x 161,1 x 8mm | Betriebssystem: Android 8.1 | Bildschirmgröße: 10,5-Zoll | Auflösung: 1200 x 1920 | CPU: Snapdragon 450 | Speicher: 32GB | Akku: 7300mAh | Rückfahrkamera: 8MP | Vordere Kamera: 5MP


+Hat eine Kopfhörerbuchse

+Lange Batterielebensdauer

-Entwurf etwas sperrig

-Kann langsam sein

 

 

Das Samsung Galaxy Tab A 10.5 ist die Antwort der südkoreanischen Firma auf Apples bestes Billigtablett, das Sie oben gesehen haben.

Wenn Sie auf der Suche nach einem Android iPad-Rivalen mit kleinem Budget sind, dann sollten Sie dies in Betracht ziehen. Mit Googles Android-Betriebssystem, das viel Flexibilität bietet und mit einem großen HD-Display gekoppelt ist, eignet sich das Tab A 10.5 hervorragend für Filme und das Surfen im Internet.

Außerdem profitiert er von einer langen Akkulaufzeit, so dass Sie sich einem Filmmarathon hingeben können. Es ist nicht das leistungsfähigste Gerät, das es gibt, und aufgrund seiner Größe ist es etwas weniger tragbar als andere, aber für Medien und einfache Anwendungen im Haus ist es eine gute Wahl.

5. Amazons – Fire HD 8 (2018)

Wenn Sie am Amazonas leben, brauchen Sie auch Feuer

Gewicht: 363g | Abmessungen: 214 x 128 x 9,7 mm | Betriebssystem: Fire OS | Bildschirmgröße: 8-Zoll | Auflösung: 800 x 1280 | CPU: 1,3 GHz Quad-Core | Speicher: 16GB/32GB | Akku: bis zu 10 Stunden | Hintere Kamera: 2MP | Vordere Kamera: 2MP


+Anständiger Wert

+Verbesserte Lautsprecher

-Wenige sinnvolle Upgrades

-Stellenweise etwas langsam


Die Amazon HD 8 wurde für 2018 mit einem leicht aktualisierten Look, einer besseren, nach vorne gerichteten Kamera und einer größeren Speicheroption neu gestartet. Es handelt sich um nützliche Upgrades, die sicherstellen, dass sie in unserer Bestenliste der preisgünstigsten Tablets bleibt.

Es ist kein Tablet-König, aber es macht das, wofür es vorgesehen ist, gut. Sein verrückt niedriger Preis bedeutet, dass es perfekt ist, um es an Kinder weiterzugeben, ohne befürchten zu müssen, dass sie ein teures Gerät mit sich herumschleppen.

Für manche mag es zu klein sein, und die Kameras sind nicht besonders leistungsfähig, aber die Fire HD 8 bietet Ihnen das zentrale Tablett-Erlebnis ohne großen Aufwand, so dass es sich lohnt, ein preiswertes Tablett zu kaufen.

6. Amazon Fire 7 (2019)


Amazons neuestes 7 Zoll großes Tablet ist sehr billig

Gewicht: 286g | Abmessungen: 192 x 115 x 9,6 mm | Betriebssystem: Fire OS | Bildschirmgröße: 7-Zoll | Auflösung: 1.024 x 600 | CPU: 1,3 GHz Quad-Core | Speicher: 16GB/32GB | Akku: bis zu 7 Stunden | Hintere Kamera: 2MP | Vordere Kamera: VGA

+Erschwinglich

+Haltbarer Aufbau

-Enttäuschender Nicht-HD-Bildschirm

-Lebensdauer der Batterie

 

 

 

 

Beachten Sie das Fehlen von ‚HD‘ im Namen der Amazon Fire 7 im Vergleich zu den anderen Amazon Tablets auf dieser Liste? Das liegt daran, dass die Bildschirmqualität des Tablets, nun ja, nicht HD ist.

Das ist ein Kompromiss, den Sie eingehen müssen, wenn Sie Amazons neuestes, supergünstiges Gerät haben wollen, da es Ihre Augen nicht mit einer atemberaubenden Anzeige oder einer glatten Leistung erfreut. Unter der Haube steckt jedoch genug Leistung, um grundlegende Aufgaben wie das Streamen von Inhalten oder das Einkaufen zu bewältigen.

Es eignet sich auch hervorragend als Kindle-Gerät, wenn Sie möchten, dass Ihr Kindle auch Alexa und das Internet und die besten Bücher von allen, Filme, mitbringt.

 

 

Lesen Sie auch: Msi x570-a pro test 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.