Die besten Spielkonsolen 2020 - Bestdeals24

Geposted von Stanimir Jovanovic am

 

 

 

Die besten Spielkonsolen 2020 - Bestdeals24

 Die besten Spielkonsolen 2020


Die nächste Generation von Spielkonsolen wird Ende 2020 auf den Markt kommen, daher ist jetzt kein guter Zeitpunkt, um sich eine Konsole zu kaufen, die noch jahrelang neue Spiele bietet (es sei denn, Sie kaufen einen Nintendo Switch). Aber wenn Sie ein begrenztes Budget haben, ist es ein guter Zeitpunkt, eine Sony PlayStation 4 oder eine Microsoft Xbox One S zu kaufen und fast zehn Jahre lang fantastische, billige Spiele zu spielen.


Die Recherche - Die besten Spielkonsolen 2020


Ist jetzt ein guter Zeitpunkt zum Kaufen?
Die beste Spielkonsole für die meisten Menschen: Sony PlayStation 4
Auch großartig: Microsoft Xbox One S
Flexibelste Konsole: Nintendo Switch oder Switch Lite
Sollten Sie sich die aktualisierte PlayStation 4 Pro oder Xbox One X besorgen?
Was ist mit dem Nintendo 3DS und dem Nintendo 2DS?

Die besten Spielkonsolen 2020

Ist jetzt ein guter Zeitpunkt zum Kauf? - Die besten Spielkonsolen 2020


Sowohl Sony als auch Microsoft planen, ihre Konsolen der nächsten Generation, die PlayStation 5 bzw. die Xbox Serie X, irgendwann während der Weihnachtszeit (d. h. normalerweise zwischen Oktober und Dezember) auf den Markt zu bringen.

Beide Konsolen werden gegenüber der derzeit erhältlichen PlayStation 4 und Xbox One eine erhebliche Steigerung der Rechenleistung darstellen, mit einer breiteren Unterstützung für hochauflösende 4K-Grafiken und kürzeren Ladezeiten dank Solid-State-Laufwerken.

Wenn Ihnen die Grafik wichtig ist oder wenn Sie in den nächsten sechs oder sieben Jahren neue, namhafte Veröffentlichungen spielen wollen, sollten Sie sich jetzt keine PS4 oder Xbox One kaufen. (Wir sind auch nicht der Meinung, dass zum jetzigen Zeitpunkt jemand die teureren Versionen der aktuellen Konsolen, die PS4 Pro oder XBox One X, kaufen sollte).

Wenn Sie warten können, werden sowohl die PS5- als auch die Xbox-Serie X Abwärtskompatibilität mit den meisten (wenn nicht allen) populären PS4- und Xbox One-Spielen unterstützen. Wenn Sie mit dem Kauf einer der neuen Konsolen warten, erhalten Sie das Beste aus beiden Welten: jahrelange zukünftige Veröffentlichungen und einen großen, kostengünstigen Back-Katalog mit älteren Titeln.

Es wird frühestens 2021 eine neue Switch-Revision herauskommen, so dass es jetzt ein sicherer Zeitpunkt ist, eine Switch zu kaufen.

Wenn Sie jedoch über ein begrenztes Budget verfügen, wenn Sie von einer Konsole einer früheren Generation wie der PlayStation 3 oder Xbox 360 aufrüsten oder wenn Sie nicht vorhaben, mit Freunden zu spielen, die ein Upgrade planen, könnte eine PlayStation 4 oder XBox One S die bescheidene Investition wert sein.

Beide Konsolen bieten einen hohen Wert, wenn Sie gerne Zeit damit verbringen, eine riesige Bibliothek vorhandener Spiele zu erkunden. Beide Systeme kommen häufig in den Handel oder werden zusammen mit Spielen oder Geschenkkarten verkauft, und Spiele mit großem Namen, die seit Jahren für Schlagzeilen sorgen, sind oft für 20 Euro oder weniger zu haben.

Und obwohl wir dedizierte Medien-Streamer bevorzugen, sind beide Konsolen auch anständige Medien-Streaming-Boxen und DVD-/Blu-Ray-Player, falls Ihr Unterhaltungszentrum dies benötigt.

Wenn Sie einen Nintendo Switch oder Switch Lite kaufen möchten, trifft keiner der oben genannten Aspekte zu. Der Switch wurde erst 2017 herausgebracht, so dass er mindestens ein paar Jahre neue Software-Versionen vor sich hat, und sowohl der Switch Lite als auch eine überarbeitete Version des ursprünglichen Switch mit einer besseren Akkulaufzeit wurden Ende 2019 veröffentlicht.

Nintendo aktualisiert seine Konsolen im Laufe ihrer Lebensdauer ständig, aber es wird frühestens 2021 eine neue Revision herauskommen, so dass jetzt ein sicherer Zeitpunkt ist, einen Switch zu kaufen.

Die besten Spielkonsolen 2020

Die beste Spielkonsole für die meisten Menschen: Sony PlayStation 4


Die Sony PlayStation 4 verfügt über eine große Bibliothek mit Spielen, die Sie nirgendwo anders spielen können, und sie ist die einzige Spielkonsole, die ein Virtual-Reality-Headset unterstützt. Sie ist außerdem mit unserem bevorzugten Gaming-Controller, einer benutzerfreundlichen Oberfläche und Unterstützung für interne und externe Festplatten-Upgrades ausgestattet.

Der PlayStation Plus-Abonnementdienst bietet einen Online-Mehrspieler-Modus und zwei kostenlose Spiele pro Monat, was dem entspricht, was Sie vom Xbox Live Gold-Dienst erhalten. Die meisten Leute sollten das Standard-PS4-Modell kaufen, nicht das PS4 Pro; wenn Sie damit einverstanden sind, mehr Geld für eine leistungsstärkere Konsole zu bezahlen, sollten Sie an dieser Stelle auf die kommende PlayStation 5 warten.

Die PS4 hat mehr erstklassige Exklusivrechte als die Xbox One, darunter God of War, die Uncharted-Serie, Bloodborne, Marvel's Spider-Man, Horizon Zero Dawn, Shadow of the Colossus und The Last Guardian.

Die PS4 und die Xbox One ähneln sich so sehr, dass sie die meisten der gleichen Spiele erhalten, darunter Titel in beliebten Franchises wie Call of Duty, Destiny und Madden. Jedes System hat jedoch seinen eigenen Satz exklusiver Titel, die auf keiner anderen Konsole erhältlich sind.

Für die PS4 gibt es mehr exklusive Titel mit Top-Rating als für die Xbox One, darunter God of War, die Uncharted-Serie, Bloodborne, Marvel's Spider-Man, Horizon Zero Dawn, Shadow of the Colossus und The Last Guardian.

Die meisten von ihnen sind nur auf der PS4 erhältlich, im Gegensatz zu den Exklusivversionen der Xbox One, die oft auch auf dem PC erhältlich sind. Das macht die PS4 zu einer besseren Option als die Xbox One, wenn Sie bereits einen Gaming-PC besitzen. Weitere Informationen finden Sie auf dieser Shop-Seite, auf der die exklusive Spielebibliothek von Sony vorgestellt wird.

Wenn Sie vorhaben, Online-Spiele zu spielen, besorgen Sie sich die Konsole, die Ihre Freunde haben, denn Sony unterstützt in der Regel keine plattformübergreifenden Multiplayer-Spiele mit der Xbox One oder dem Nintendo Switch.

Sowohl für die PlayStation- als auch für die Xbox-Plattform ist ein Abonnement für 60 Euro pro Jahr für den Zugriff selbst auf grundlegende Online-Funktionen erforderlich. Auf der PS4 heißt dieses Abonnement PlayStation Plus; auf der Xbox heißt es Xbox Live Gold.

Wie bei Xbox Live Gold erhalten Sie auch bei PS Plus zwei kostenlose Spiele pro Monat (in unterschiedlicher Qualität) sowie Sonderrabatte auf einige Titel während des Verkaufs. Sie behalten die kostenlosen Spiele, solange Sie ein PS Plus-Abonnement haben, aber Sie verlieren den Zugang zu ihnen, wenn Sie Ihr Abonnement kündigen, selbst wenn Sie sie bereits heruntergeladen haben.

Mit PS Plus erhalten Sie auch automatische Spiel- und Betriebssystem-Updates sowie Cloud-Storage zum Speichern. Für die Nutzung von Streaming-Videodiensten wie Netflix oder Amazon Prime Video müssen Sie nicht für PS Plus bezahlen. Anders als bei Xbox Live Gold benötigen Sie PS Plus nicht, um das Party-Chat-System der PS4 für Sprach-Chats mit Freunden zu nutzen.

Anders als bei der Xbox One können Sie auf der PS4 mit der virtuellen Realität experimentieren. PlayStation VR ist eines unserer Lieblings-VR-Systeme, und es spielt VR-Versionen von Spielen wie The Elder Scrolls V: Skyrim, Resident Evil 7 und Doom (weitere Informationen finden Sie in der vollständigen Liste der kompatiblen VR-Spiele).

Die PS4 Pro bietet ein besseres VR-Erlebnis als die reguläre PS4, aber Sie sollten diese Konsole im Moment nicht kaufen, auch wenn VR die Funktion ist, die Sie am meisten interessiert: Sony hat bereits bestätigt, dass das PSVR-Headset mit der PlayStation 5 funktioniert, also sollten Sie warten, bis diese Konsole stattdessen herauskommt.

Wenn Sie vorhaben, Online-Spiele zu spielen, besorgen Sie sich die Konsole, die Ihre Freunde haben, denn Sony unterstützt normalerweise keinen plattformübergreifenden Multiplayer mit der Xbox One oder dem Nintendo Switch.

Die PS4 ist im Gegensatz zur Xbox One, die die meisten Xbox 360-Discs abspielen kann, nicht rückwärtskompatibel mit älteren Spielegenerationen. Sie können ausgewählte PS3- und PS4-Spiele mit dem PlayStation Now-Dienst streamen, aber dafür ist ein 100 Euro-Jahresabonnement erforderlich.

Es ist vollgepackt mit PS3-Klassikern wie Uncharted 2 und Fallout: New Vegas, aber die PS4-Spielauswahl ist schwach, so dass sich die Investition nur dann lohnt, wenn Sie ältere Spiele spielen möchten.

Die PS4 unterstützt kein 4K-Video (die PS4 Pro schon, dazu später mehr), verfügt aber über eine respektable Anzahl von Media-Streaming-Anwendungen. Wir raten jedoch davon ab, eine Spielkonsole wegen ihrer Streaming-Fähigkeiten zu kaufen, da Sie billigere, weniger stromfressende Media-Streaming-Geräte wie den Roku Streaming Stick+ finden können, die diese Aufgabe besser erfüllen, und viele der Fernseher, die wir derzeit empfehlen, haben das Roku-Betriebssystem bereits eingebaut.

Die Xbox One S unterstützt 4K-Streaming und Discs, und sowohl die PS4 als auch die Xbox One S können HDR ausgeben, wenn Sie einen Fernseher haben, der dies unterstützt, aber nicht alle Spiele unterstützen dies.

Auf der PS4 können Sie jedes Spiel auf einen Windows- oder Mac-Computer streamen, an den Ihr PS4-Controller über Remote Play angeschlossen ist. Diese Funktion funktioniert am besten in Ihrem Heimnetzwerk, aber Sie können auch per Fernzugriff darauf zugreifen, obwohl wir empfehlen, dies nur bei langsamen Spielen auszuprobieren, da das Remote-Streaming verzögert sein kann. Die Xbox One S hat eine ähnliche Funktion, aber sie funktioniert nur mit Windows 10 und nur im selben Netzwerk wie Ihre Xbox One.

Die besten Spielkonsolen 2020

Zu erhaltende Spiele - Die besten Spielkonsolen 2020



Ratchet & Clank für PlayStation 4 (€20 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)

Ratchet & Clank ist ein lebhaftes, wunderschönes Spiel mit einer Vielzahl interessanter und urkomischer Waffen und Werkzeuge, die Ihnen zur Verfügung stehen, während Sie ein Dutzend Planeten in der Galaxie bereisen. Und Sie sollten es günstig als Teil der Greatest Hits-Sammlung für PlayStation finden.

God of War für PlayStation 4 (€20 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)

Nach einer jahrelangen Pause kehrte God of War 2018 als Offenbarung zurück. Es handelt sich um ein oft brutales, oft bewegendes Action-Abenteuerspiel, bei dem der Protagonist der Serie mit seinem kleinen Sohn kämpft, um gegen ein neues Pantheon von Göttern zu überleben. Es ist ein großartiges Beispiel dafür, was eine PS4 wirklich leisten kann.

Die besten Spielkonsolen 2020

Auch großartig: Microsoft Xbox One S - Die besten Spielkonsolen 2020


Wenn Sie eine Konsole wollen, die 4K-Video streamen und 4K-Blu-Rays abspielen kann, wenn Sie in Microsoft-exklusive Spiele-Franchises wie Halo oder Gears of War investiert sind oder wenn Sie eine Bibliothek mit Xbox 360- oder Original-Xbox-Spielen besitzen, kaufen Sie die Microsoft Xbox One S.

Wenn Sie sich jedoch jahrelang auf neue Spiele freuen können oder wenn Sie die bestmögliche Grafik wünschen, sollten Sie auf die kommende Xbox Serie X warten. Die Serie X ist nicht nur leistungsstärker als jede Xbox One, sondern verspricht auch Kompatibilität mit allen Xbox One-Spielen und Zubehör sowie das gleiche Maß an Xbox 360- und Original-Xbox-Kompatibilität.

Die Xbox One verfügt zwar nicht über so viele von Kritikern gefeierte exklusive Spiele wie die PS4, aber sie bietet dennoch eine solide Bibliothek mit Spielen, die man auf PlayStation nicht bekommt, darunter Sea of Thieves, Cuphead, Ori und der Wille der Irrlichter, Gears 5 und Halo 5: Guardians. Fast alle sind jedoch auch für den PC erhältlich. Wenn Sie also bereits einen Spiele-PC besitzen, bietet Ihnen die PS4 mehr Abwechslung.

Wenn Ihre Bibliothek bereits mit alten Xbox-Spielen gefüllt ist, ist das vielleicht der überzeugendste Grund, eine Xbox One S zu kaufen, da sie eine große Anzahl von Xbox 360- und Original-Xbox-Titeln spielen kann.

Die Xbox One S erfordert ein Xbox Live Gold-Abonnement für 60 Dollar pro Jahr, um Multiplayer-Spiele online spielen zu können. Wie bei PlayStation Plus umfasst ein Xbox Live Gold-Abonnement zwei kostenlose Spiele pro Monat, die Sie verlieren, wenn Sie die Zahlung für den Dienst einstellen, sowie Rabatte auf herunterladbare Spiele.

Sie müssen für Xbox Live Gold bezahlen, um auf ein Party-Chat-System zuzugreifen, bei dem Sie sich mit einer Gruppe von Freunden zum Voice-Chat zusammenschließen, Spiele spielen und einfach zwischen den Spielen wechseln können, ohne die Party zu unterbrechen.

Auch ohne ein Xbox Live Gold-Abonnement können Sie automatische Aktualisierungen aktivieren und haben Zugriff auf Cloud-Storage zum Speichern von Dateien, was praktisch für Backups ist oder wenn Sie auf einer zweiten Konsole in einem anderen Raum oder im Haus Ihres Freundes spielen möchten; PlayStation 4-Besitzer können dies nicht tun, ohne für PS Plus zu bezahlen.

Wenn Ihre Bibliothek bereits mit alten Xbox-Spielen gefüllt ist, ist das vielleicht der überzeugendste Grund, eine Xbox One S zu kaufen, da sie eine große Anzahl von Xbox 360- und Original-Xbox-Titeln spielen kann.

Wenn Sie eine kompatible Original-Xbox- oder 360-Spiel-Disc haben, können Sie dieses Spiel auf Ihre Xbox One S herunterladen. Wenn Sie in der Vergangenheit Xbox 360-Spiele von Xbox Live heruntergeladen haben, können Sie sie von Ihrer Seite Meine Spiele erneut auf die Xbox One herunterladen. Die PS4 kann all dies nicht tun.

Die Xbox One S verfügt außerdem über einen Abonnementdienst namens Game Pass, mit dem Sie wie bei PlayStation Now für 100 Euro pro Jahr auf eine Bibliothek mit Spielen der aktuellen und früheren Generationen zugreifen können.

PlayStation Now erhält nur selten brandneue Veröffentlichungen, während Game Pass den sofortigen Zugriff auf neue von Microsoft veröffentlichte Spiele und viele unabhängige Titel bei deren Veröffentlichung ermöglicht und insgesamt eine viel bessere Auswahl an Spielen der aktuellen Generation bietet.

Im Gegensatz zur PlayStation 4 unterstützt die Xbox One S 4K-Videostreaming und 4K-UHD-Blu-Rays. Sie verfügt über eine solide Bibliothek von Streaming-Video-Anwendungen, darunter die Heimkino-Software Kodi und die Kabelalternative Sling TV.

Ein dediziertes Streaming-Gerät (oder ein Roku-Fernseher) leistet bei Video-Streaming insgesamt bessere Arbeit und verbraucht dabei weniger Strom, aber wenn Sie eine Spielkonsole zum Video-Streaming verwenden möchten, ist die Xbox One S etwas besser als die PS4.

Mit der Spiel-Streaming-Funktion können Sie Spiele von Ihrer Xbox One S auf Ihren PC streamen, aber sie funktioniert nur mit Windows 10 in Ihrem Heimnetzwerk. Microsoft bietet auch einen Dienst namens Play Anywhere an, über den Sie Spiele auf Ihrer Xbox One kaufen und auch herunterladen und auf dem PC spielen können. Er umfasst zwar nicht viele kompatible Spiele, aber es ist schön, sie zu haben. Die besten Spielkonsolen 2020.

Xbox One S PlayStation 4
Preis €230 bis €300 €300
Multiplayer kosten €10/Monat oder €60/Jahr €10/Monat oder €60/Jahr
Videoausgang 4K HDR 1080p, HDR-Unterstützung für einige Titel
Optisches Laufwerk 4K UHD Blu-ray Blu-ray
4K Blu-ray Ja Nein
4K-Streaming Ja Nein
Basismodell-Festplatte 1 TB 1 TB
VR Keine PlayStation VR
Rückwärtskompatibilität Ja, mit kompatiblen
Xbox 360 und Xbox-Spiele Nein
Fernwiedergabe nur Windows Mac oder Windows
Speichererweiterung Extern (USB) Intern oder extern (USB)

Die besten Spielkonsolen 2020


Zu erhaltende Spiele - Die besten Spielkonsolen 2020


Forza Horizon 4 für Xbox One (€60 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)

Bekannt für helle, farbenfrohe Räume mit aufregenden, abwechslungsreichen Aktivitäten für Fahrer jeden Alters, ist Forza Horizon 4 eine offene Welt, die in der englischen Landschaft über alle Jahreszeiten hinweg angesiedelt ist, einschließlich einer geradezu urlaubsgerechten Winterkulisse. Und es gibt immer wieder Aktualisierungen, wie zum Beispiel einen 72-Spieler-Kampfmodus im Royale-Modus.

Gears 5 für Xbox One (€60 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)

Gears 5 stellt eine von der Kritik gefeierte Revitalisierung der Xbox-exklusiven Gears of War-Reihe dar. Sie zeichnet sich durch ein großartiges kooperatives Third-Person-Shooter-Gameplay, neue Open-World-Elemente und eine schöne grafische Überarbeitung aus, aber denken Sie daran: Es ist blutig. Wenn Sie von Anfang an beginnen möchten, sind alle Gears-Titel mit dem Game Pass Abonnement.




Flexibelste Konsole: Nintendo Switch oder Switch Lite - Die besten Spielkonsolen 2020

Die besten Spielkonsolen 2020


Im Gegensatz zur PS4 oder Xbox One versucht der Nintendo Switch nicht, das Zentrum Ihres gesamten TV-Setups zu sein. Er kann nichts in 4K machen, und er bietet nicht viele Streaming-Video-Anwendungen.

Aber er tut weiterhin das, was Nintendo-Konsolen am besten können: exzellente, familienfreundliche Nintendo-Spiele aus Klassikern wie Mario, Zelda und Pokémon spielen, die das Genre definieren. Und obwohl die jüngsten Nintendo-Systeme den Spielern zwischen den Mario-Spielen nicht mehr viel zu tun geben, bietet der Switch eine riesige Bibliothek mit fesselnden Indie-Spielen und schrägen Experimenten wie Papprobotern und Fitness-Zubehör.

Der Nintendo Switch in Originalgröße ist sowohl eine Heimkonsole wie die PS4 als auch eine tragbare Konsole wie der neue 2DS XL. Es handelt sich dabei um ein kleines Tablett mit daran befestigten Controllern, das Sie als Handheld verwenden oder über ein Dock an Ihren Fernseher anschließen können - die Spiele sehen so oder so gleich aus und lassen sich genauso spielen.

Der Switch ist nicht so leistungsstark wie die PS4 oder Xbox One S und bietet eine Grafikqualität, die irgendwo zwischen der einer PS3 und einer PS4 liegt, aber die Portabilität und Nintendos First-Party-Spiele machen ihn anders als jede andere Konsole, die man kaufen kann.

Es gibt zwei Versionen der Switch. Die Version in Originalgröße hat einen 6,2-Zoll-Bildschirm, abnehmbare Controller, einen Ständer zum Aufstellen auf einem Tisch und ein Dock, das den Switch mit Ihrem Fernseher verbindet. (Stellen Sie sicher, dass die Konsole in einem roten Kasten geliefert wird und die Seriennummer mit "XKW" beginnt, was bedeutet, dass es sich um eine neuere Revision des ursprünglichen Switch mit verbesserter Batterielebensdauer handelt).

Im Gegensatz dazu hat der Switch Lite einen 5,5-Zoll-Bildschirm, eingebaute, nicht abnehmbare Bedienelemente, keinen Ständer und keinen TV-Ausgang.

Außerdem benötigen Sie eine microSD-Karte, da der Switch nur 32 GB internen Speicher hat.

Wir empfehlen den Switch in Originalgröße für fast jeden, insbesondere wenn Sie den ersten Switch in Ihrem Haushalt kaufen oder wenn Sie Multiplayer-Spiele wie Mario Kart oder Smash Bros. auf Ihrer Couch spielen möchten.

Der Switch Lite eignet sich am besten als zweiter Switch für ein Familienmitglied mit kleineren Händen oder für jemanden, dem es egal ist, die Konsole an einen Fernseher anzuschließen. Kaufen Sie den Switch Lite nicht nur, um Geld zu sparen - die Spiele kosten immer noch den gleichen Betrag, und wenn Sie bereits 60 Euro für ein halbes Dutzend Spiele ausgegeben haben, sehen die 100 Euro, die Sie durch den Kauf des Switch Lite gespart haben, gar nicht so viel aus.

In der Bibliothek des Switch fehlen vor allem große Franchises wie Call of Duty, Red Dead Redemption und Battlefield, zum Teil deshalb, weil es schwierig ist, grafisch intensive Spiele auf dem Switch so gut zum Laufen zu bringen wie auf der PS4, der Xbox One oder einem modernen PC.

Aber es verfügt über eine große Bibliothek mit Nintendo-exklusiven Spielen, die auf anderen Konsolen nicht verfügbar sind, darunter The Legend of Zelda: Breath of the Wild, Super Mario Odyssey, Mario Kart 8 Deluxe, Animal Crossing: New Horizons und Pokémon Schwert und Schild.

Es wird auch sehr gut von unabhängigen Entwicklern unterstützt, die Multiplayer-Spiele wie Ultimate Chicken Horse, Overcooked und TowerFall, herausfordernde Jump'n'Run- und Actionspiele wie Celeste, Hollow Knight und Dead Cells sowie einzigartige Experimente wie Baba Is You und Untitled Goose Game beigesteuert haben. Keines dieser Spiele ist exklusiv für Switch, aber Switch ist das einzige System, das es einfach macht, alles im Zug, im Flugzeug oder im Bett zu spielen.

Die Tragbarkeit des Systems und die abnehmbaren Bewegungssteuerungen, die Joy-Cons genannt werden, erlauben es, einige seltsame Dinge zu tun.

Diese Idee kommt am besten bei Nintendo Labo zum Ausdruck, einem Software-Karton-Hybrid, mit dem Sie den Switch und seine Controller in ein Klavier, eine Angelrute, RC-Autos und mehr verwandeln können. Einige der Multiplayer-Spiele des Switch, wie z.B. Super Mario Party und Snipperclips, nutzen ebenfalls die Motion-Controller, für Fans von Party-Spielen im Wii-Stil. Für action-lastige Einzelspieler-Spiele bietet Nintendo auch den traditionelleren (und ausgezeichneten) Switch Pro Controller an.

Nintendo erhebt Gebühren für das Online-Spielen von Spielen, aber das Abonnement ist günstiger als PS Plus und Xbox Live Gold. Für 20 Euro pro Jahr bietet Nintendo online Multiplayer, Tetris 99, klassische Titel aus der Nintendo- und Super Nintendo-Ära, herunterladbare Inhalte für einige Spiele und Rabatte im Nintendo eShop.

Kaufen Sie den Switch nicht für Video-Streaming. Er kann keine Discs lesen und hat derzeit nur eine Streaming-Video-Anwendung: Hulu. Der Switch hat auch ein paar versteckte Kosten. Die Joy-Cons sind winzig klein und schwer zu halten, selbst mit dem mitgelieferten Komfortgriff.

Wenn Sie also vorhaben, mit dem an einen Fernseher angedockten Switch zu spielen, sollten Sie einen Switch Pro Controller kaufen. Wenn Sie nicht vorhaben, für jede Veröffentlichung physische Spielkassetten zu kaufen, denken Sie daran, dass viele der besten Drittanbieter-Spiele des Switch nur als Download erhältlich sind - Sie benötigen auch eine microSD-Karte, da der Switch nur 32 GB internen Speicherplatz hat.

Eine 128-GB-Karte bietet Ihnen genügend Platz für eine ganze Reihe von Spielen, ohne dass die Kosten zu hoch sind, und eine 256-GB-Karte ist geräumig genug, um Dutzende von Spielen zu speichern.

Die besten Spielkonsolen 2020


Zu erhaltende Spiele - Die besten Spielkonsolen 2020



Kapitän Toad: Treasure Tracker für Nintendo Switch (€40 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)

Captain Toad war ursprünglich ein Wii-U-Spiel, aber Nintendo hat es für den Switch 2018 neu aufgelegt und seitdem neue Level und einen Zweispieler-Koop-Modus hinzugefügt. Trotz der Verwendung der Charaktere und des Settings von Mario-Spielen handelt es sich nicht um ein Springspiel, sondern um ein unaufdringliches Puzzlespiel, bei dem man nach Diamanten und Steckrüben bei Eulen sucht.

Celeste für Nintendo Switch (€35 zum Zeitpunkt der Veröffentlichung)

Celeste ist ein Jump'n'Run-Spiel im Retro-Look mit einer einfachen Air-Dash-Mechanik, die leicht zu erlernen, aber schwer zu beherrschen ist. Sie schafft es, intensiv zu bestrafen und gleichzeitig zu verzeihen - man stirbt ein paar Mal, aber dadurch verliert man nie viel Fortschritt. Und Celeste nutzt ihr Gameplay, um eine überraschend ergreifende und süße Geschichte darüber zu erzählen, wie es sich anfühlt, mit Depressionen und Ängsten zu kämpfen und sie zu akzeptieren. (Auch verfügbar für PC/Mac, Xbox One und PlayStation 4)



Sollten Sie sich die aktualisierte PlayStation 4 Pro oder Xbox One X besorgen?


PlayStation 4 Pro und Xbox One X sind leistungsstärkere Versionen der Konsolen, die die gleichen Spiele spielen, aber mit verbesserter Leistung und höherer Grafikauflösung. Wir haben sie früher als Upgrade-Auswahl für Leute empfohlen, die 4K-Fernseher hatten oder (im Fall der PlayStation) an einem PSVR-Headset interessiert waren.

Aber Sie sollten jetzt keine dieser Konsolen kaufen. Leute, die eine gute Leistung und eine bessere 4K-Grafik wünschen, sollten warten, bis die PlayStation 5 und Xbox Series X später im Jahr 2020 auf den Markt kommen, da diese neuen Konsolen auch viele PS4- und Xbox One-Spiele spielen werden. Und Leute, denen es nichts ausmacht, eine ältere Konsole zu kaufen, sollten sich für die reguläre PS4 oder Xbox One entscheiden und stattdessen etwas Geld sparen.



Was ist mit dem Nintendo 3DS und 2DS? - Die besten Spielkonsolen 2020

Die besten Spielkonsolen 2020

Es wird immer schwieriger, sie zu finden, aber Sie können immer noch eine von mehreren Iterationen von Nintendos Handheld-System der vorherigen Generation, den 3DS, kaufen. Versionen des neuen 2DS XL und des keilförmigen 2DS mit kleinem Bildschirm sind mit vorinstalliertem Spiel für weit unter 200 Euro bzw. 100 Euro erhältlich.

Das Problem mit der 3DS- und 2DS-Produktreihe ist, dass sie alt ist und ausläuft und niemand mehr neue Spiele herstellt. Es gibt keinen Streit mit der bestehenden Spielbibliothek, die über 15 Jahre an DS- und 3DS-Titeln im Wert von 20 Dollar oder weniger enthält (die 3DS-Versionen von Mario, Zelda und Animal Crossing sind alle preiswert und hervorragend).

Angesichts der Tatsache, dass die meisten Switch-Spiele $60 kosten, könnte der neue 2DS XL immer noch eine gute Budget-Option für jemanden sein, der seine erste Konsole bekommt, oder für jemanden, der nur selten Spiele spielt und sich nicht um Grafik oder Online-Spiel kümmert. Aber es ist schwer, es jemand anderem zu empfehlen. Die besten Spielkonsolen 2020.

 

 

Lesen Sie auch: Wei man Spotify auf der Apple Watch verwendet